Produktseite

Ergänzungsprodukte
best friends cooling mat

  • grade kühlende Wirkung durch Körperkontakt
  • grade unterstützt an warmen Tagen die Regulierung der Körpertemperatur
  • grade optimal für warme Sommertage
  • grade bequem zusammenfaltbar
50 cm x 65 cm: 26,90 € (26,90 €/ St)
81 cm x 96 cm: 39,90 € (39,90 €/ St)
Einzelpreis inkl. MwSt.

Produkt bestellen

Teilen:

Praktische Kühlmatte für heiße Sommertage

Unsere best friends cooling mat bietet Hunden und Katzen ein angenehm erfrischendes Plätzchen an warmen Sommertagen. Durch den Körperkontakt des Tieres wird die kühlende Wirkung des Gels in der Matte aktiviert. Die Kühlmatte funktioniert somit ohne zusätzliche Kühlung, Strom oder Wasser. Sie kühlt für mehrere Stunden und ist nach kurzer Nutzungsunterbrechung wieder einsatzbereit. Die Matte kann im Haus, im Garten, im Hundebett, in der Box, bei Sport und Spiel oder auf Reisen verwendet werden. Bei Nichtbenutzung einfach zusammenfalten und trocken bei Raumtemperatur aufbewahren. Die Kühlmatte hat eine polsternde Wirkung und ist somit gelenkschonend. Der Gelkern ist fest und kompakt und selbst bei Austreten des Gels ist die Matte für Hund und Katze ungefährlich. Somit verschafft die best friends cooling mat Ihrem Tier bei Hitze auf sichere und verantwortungsvolle Weise Abkühlung.

Das Tier sollte die Kühlmatte freiwillig nutzen und selbst entscheiden können, wann es das Kühlprodukt aufsucht oder verlässt. Bitte beaufsichtigen Sie Ihr Tier während der Anwendung und kontrollieren Sie die Matte regelmäßig. Tauschen Sie das Produkt aus, falls Sie beschädigte Teile bemerken. Die Matte ist sehr robust, kann jedoch durch übermäßiges Kratzen aufreißen. Zur Regeneration die Kühlmatte an einem kühlen Ort lagern. Die Matte schützt nicht vor einer Überhitzung im Auto. Bitte das Produkt keiner direkten Sonneneinstrahlung aussetzen und nicht bei Temperaturen über 45 °C nutzen oder lagern. Die Entsorgung der Kühlmatte erfolgt über den Hausmüll.

Gut zu wissen:
Die best friends cooling mat ist auch für größere Hunde geeignet, da ein Körperkontakt mit dem Oberkörper genügt (seitlich oder Bauchlage), um einem Kühlungseffekt zu erzielen.
Expertentipp: Manchmal braucht ein bisschen Eingewöhnungszeit, bis die Matten akzeptiert sind. Bei erstmaliger Produktnutzung kann man ein Tuch verwenden, um bei scheuen Tieren die Akzeptanz herzustellen. Der Kühleffekt wird durch das Tuch allerdings vermindert.
Schon gewusst?
Hunde können ihre Körpertemperatur nur durch Hecheln oder Schwitzen über die Ballen ihrer Pfoten regulieren. So kann die Körpertemperatur des Tieres aber nur unzureichend abgekühlt werden. Deshalb können heiße Sommertage für Hunde besonders fordernd sein. Bitte auch immer die Pfoten vor heißem Asphalt schützen.

Waschhinweise:
Das glatte Material der Oberfläche lässt sich leicht von Hand mit einem feuchten Tuch reinigen und anschließend gut trocknen. Die Kühlmatte ist wasserdicht.