Wissenswertes-Details

Mikroplastikfreie Produktinhalte

Beauty- und Wellnessprodukte ohne Mikroplastik

Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Teil der proWIN Unternehmenskultur – seit Jahren setzen wir uns für den Naturschutz ein und das spiegelt sich in allen Unternehmensbereichen und in den Produkten wider. Wir sind stolz, dass unsere Produktinhalte im Bereich natural wellness mikroplastikfrei sind. Damit können wir ein weiteres Mal die nachhaltige Ausrichtung von proWIN unterstreichen – dieses Mal bei unseren Beauty- und Wellnessprodukten.

Warum sind mikroplastikfreie Inhaltsstoffe wichtig?

Meeresschutz / Umweltschutz

Jährlich gelangen etwa 3,2 Mio. Tonnen Mikroplastik in die Umwelt. Die Plastikpartikel können Schäden anrichten - jegliche Einbringung von (Mikro)Plastik in die Umwelt und in unsere Meere gilt es daher zu verhindern.

Gesundheitsschutz

Mikroplastik wurde bereits in vielen verschiedenen Organismen, wie Säugetieren, Weichtieren, Insekten etc nachgewiesen und findet so z.B durch den Verzehr von Meeresfrüchten wieder den Weg zu uns zurück. Das kann negative Folgen für unsere Gesundheit haben.

Kosmetische Mittel ohne Mikroplastik

Bei einigen Produkten zur Gesichts- und Zahnpflege (z.B. Peelings und Zahncreme) ist es besonders aufwendig, Mikroplastikfreiheit in der Rezeptur sicherzustellen.

proWIN geht hier als positives Beispiel voran. Alle kosmetischen Mittel aus dem Standardsortiment unserer Sparte natural wellness sind mikroplastikfrei, auch Peelings und Zahncreme. Bitte beachten Sie in diesem Zusammenhang auch unsere proWIN Produktempfehlungen.

Die Produktempfehlungen stellen lediglich eine Auswahl dar - unsere komplette mikroplastikfreie Angebotsvielfalt im Bereich natural wellness können Sie über folgenden Link aufrufen:

natural wellness Standardsortiment anzeigen

Produktempfehlung: Mikroplastikfreie Peeling Produkte

Bei Peelingprodukten landet oftmals Mikroplastik in Form von Schleifpartikeln in der Rezeptur.
proWIN verwendet natürliche Peelingsubstanzen wie beispielsweise Zucker, Jojobawachskügelchen oder Salz und somit sind auch die Produktinhalte von unseren Peelingprodukten mikroplastikfrei.


Produktempfehlung: Mikroplastikfreie Zahnpflegeprodukte

Auch in Zahncremes kann Mikroplastik enthalten sein. Es dient hier als Abrasiva – es entfernt also den Zahnbelag.
In unserer ALOE VERA Zahncreme und KINDERZAHNCREME übernimmt diese Funktion unter anderem der mineralische Putzkörper Kieselsäure – somit ist der Produktinhalt mikroplastikfrei.

Fragen & Antworten rund um Mikroplastik

Was ist Mikroplastik?

Unter dem Begriff Mikroplastik ist ein Material zu verstehen, das aus festen Polymer-Partikeln besteht, denen Additive oder andere Substanzen zugesetzt worden sein können und bei dem mindestens ein Prozent des Gewichtsanteils der Partikel die folgende Größe aufweist:

  • Alle Abmessungen haben eine Länge von 1 nm ≤ x ≤ 5 mm,
  • oder bei Fasern eine Länge von 3 nm ≤ x ≤ 15 mm und ein Verhältnis von Länge zu Durchmesser von > 3.

Polymere, die in der Natur vorkommen und nicht chemisch (anders als durch Hydrolyse) modifiziert wurden, sind ausgeschlossen, ebenso wie Polymere, die (biologisch) abbaubar sind.

Wie erhalte ich mikroplastikfreie Kosmetikprodukte?

Vertrieb und Beratung erfolgt über unsere proWIN-Beratungen.

Bitte füllen Sie das Kontaktformular aus.
Sie erhalten schnellstmöglich Rückmeldung und eine Beratung in Ihrer Nähe wird mit Ihnen Kontakt aufnehmen.

Verwendet proWIN Mikroplastik in seinen Produkten?

proWIN steht für mikroplastikfreie Produkte in allen Produktsparten:

  • Symbiontische Reinigung
  • natural wellness
  • best friends

Uns liegen die Bestätigungen aller Produzenten vor, dass kein Mikroplastik Einsatz findet.

Warum legt proWIN Wert auf mirkoplastikfreie Inhaltsstoffe?

Die Umwelt und besonders der Meeresschutz liegen uns sehr am Herzen – jährlich gelangen etwa 3,2 Millionen Tonnen Mikroplastik in die Umwelt.

Mikroplastik wurde auch bereits in vielen verschiedenen Organismen wie Säugetieren, Weichtieren, Insekten etc. nachgewiesen und findet so zum Beispiel durch den Verzehr von Meeresfrüchten wieder den Weg zu uns zurück.

Das kann negative Folgen für unsere Gesundheit haben. Aus diesem Grund sind die Inhalte aller Produkte der natural wellness Sparte mikroplastikfrei. Darauf sind wir besonders stolz.

Wie ergänzen die mikroplastikfreien Beauty- und Wellnessprodukte die proWIN Nachhaltigkeitsstrategie?

Nachhaltigkeit ist ein wichtiger Teil der proWIN Unternehmenskultur – das spiegelt sich in allen Unternehmensbereichen und in den Produkten wider.

Wir freuen uns, unser ökologisches Engagement auch im Bereich natural wellness anzuwenden. Damit können wir ein weiteres Mal die nachhaltige Ausrichtung von proWIN unterstreichen.

Auch in anderen Produktbereichen steht der Umweltschutz im Fokus. proWIN setzt auf Konzentrate und damit auf einen sparsamen Einsatz von Rohstoffen. Mit einem geringen Eintrag von Chemie bei der Reinigungslösung und der Einsparung von Behältnissen beziehungsweise Umverpackungen erzielen wir somit eine deutlich bessere CO2-Bilanz. Zudem wird die Wiederverwendung recycelter Materialien in neuen Produkten weiter ausgebaut und somit Ressourcen geschont und im Materialkreislauf gehalten.

Sind Mikrofasertücher nicht auch Mikroplastik?

Mikrofasertücher bestehen aus extrem dünnen, synthetischen Fasern, die in speziellen hochtechnologischen Verfahren erzeugt werden. Ihre Besonderheit liegt in der ausgezeichneten Schmutz- und Wasseraufnahme beim Putzvorgang, die eine weitestgehende Einsparung von Reinigungschemie ermöglicht.

Die Tücher selbst sind kein Mikroplastik. Dennoch können sich beim Waschvorgang aus ihnen kleinste Faserpartikel lösen und ins Abwasser gelangen. Sind diese Partikel kleiner als 5 mm, so handelt es sich um Mikroplastik. Ob und wie viel Mikroplastik sich beim Waschen löst, hängt von der Faserqualität und dem Waschverhalten ab. proWIN steht für hochqualitative und robuste Mikrofasergewebe, die stabiler gegenüber Faserabbruch sind und für Langlebigkeit stehen.  

Auch Sie können hier viel bewirken: Folgen Sie unseren Wasch-Empfehlungen für Mikrofasergewebe und waschen Sie diese in einem Wäschesäckchen mit reduzierter Waschtemperatur (maximal 60°C) ohne weitere Textilien und ohne Weichspüler oder chlorhaltige Bleiche. Somit unterstützen auch Sie die Faserstabilität und reduzieren das Ablösen kleinster Faserteile auf ein Minimum.

proWIN setzt auf Mikrofasern, denn sie erlauben eine maximale Einsparung von Reinigungschemie bei bestem Reinigungsergebnis und somit die größere Umweltschonung.

Sind best friends Pflegeprodukte mikroplastikfrei?

Die Rezepturen unserer Tierpflegeprodukte enhalten kein Mikroplastik. Mehr Informationen zu unseren best friends Pflegeprodukten erhalten Sie unter best friends.

Zurück