win-i
win-i

  • grade Staubsauger mit Wasserfilter
  • grade Ohne Filterbeutel
  • grade Mit Zusatzfunktionen
  • grade Vielfältiges Zubehör
  • grade Allergikerfreundlich
anthrazit 650 W: 749,00 € (749,00 €/ St)
weiß 650 W: 749,00 € (749,00 €/ St)
Einzelpreis inkl. MwSt.

Produkt bestellen

Teilen:

Das innovative Raumreinigungsgerät der Extraklasse – weit mehr als ein Staubsauger!

win-i, das effiziente Raumreinigungssystem mit Wasserfilter und 3 Hauptfunktionen - Staubsaugen, Luftreinigung und Aufsaugen von Flüssigkeiten. Der Wasserfilter bindet effektiv Staub, Schmutz und Pollen. Durch den bewussten Verzicht auf zusätzliche Filterbeutel ist der win-i zudem besonders umweltfreundlich. Seine leichtgängigen Räder und der variabel verstellbare Teleskopstiel, der durch den integrierten Magnet im Griff während der Arbeit bequem an das Gerät angelegt werden kann, sichern ein leichtes Mitführen und ein ergonomisches Arbeiten. Dank seines vielfältigen Zubehörs erledigt win-i vielfache Aufgaben im Haushalt. Er reinigt nicht nur Böden, sondern auch die Luft.  

Der win-i besteht aus:

  • Motorkopf mit Ein/Aus-Schalter, Drehzahlregulierer, Netzanschluss für Elektrodüse sowie Separator. Letzterer bildet das Herzstück des win-i. Er sorgt für eine effiziente Verwirbelung des Wassers und damit für eine starke Luftansaugung und eine schnelle Aufnahme der Staubpartikel. 
  • Wasserbehälter mit Griff für den einfachen Transport und abnehmbarer Abdeckung für Ansaugstutzen. 
  • Fahrgestell für optimale Flexibilität.
Standardmäßig enthalten sind:
  • Edelstahlteleskoprohr
  • Fugendüse
  • Parkhalter
  • Polsterdüse
  • Reinigungsschlüssel für Separator
  • Saugschlauch inkl. Luftregulierung
  • Umschaltbare Bodendüse

Vor der Anwendung Bedienungsanleitung lesen.
Wassertank mit ca. 2,5 – 3 Liter kaltem Wasser befüllen, sodass die Ansaugeinheit leicht bedeckt ist. Beachten Sie die Füllstandsanzeige.

  • Staubsaugen von Böden, Teppichen, Polster und Matratzen (Funktion "CLEAN")
  • Aufsaugen von Flüssigkeiten (Funktion "WET")
  • Luftreinigung (Funktion "AIR")
  • "Nass-Wäsche" von Matratzen, Teppichen und Polstern (mit Zubehör "Sprühextraktionskit")
  • Vakuumieren / Auffrischen von z.B. Kissen, Bettdecken, Stofftieren etc.
  • Blasfunktion zum Aufblasen von Bällen und Ballons, zum Trocknen von Gegenständen bzw. zum Durchblasen verstopfter Abflüsse
Wichtig:
Die Elektrobürste (Zubehör) kann in einer Parkstellung arretiert werden. Dies gilt aber nicht für die Bodendüse: Bitte nicht nach vorne kippen, sonst können Teile abbrechen.
Den win-i niemals mit Wasser befüllt oder in feuchtem Zustand abstellen.

Tipp:
  • Die Zugabe von proWIN DESIFIX* verhindert die Bildung eines Biofilms im Wassertank. *Bei proWIN DESIFIX handelt es sich um ein Biozid. Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.
  • Für gleichzeitiges Saugen und Wischen eignet sich perfekt der win-i Multifunktionsaufsatz (Zubehör) mit dazu passender proWIN Flächenfaser BAUMWOLLE oder HYGIENE.
  • Zugabe von proWIN PURE AIR oder dessen Varianten für das persönliche Raumlufterlebnis: proWIN PURE AIR neutralisiert nachweislich den Schadstoff Formaldehyd und kann zudem unangenehme organische Gerüche vermindern. Anwendung: Wassertank mit Wasser befüllen - Füllstandsanzeige beachten. 10 - 25 ml proWIN PURE AIR (oder Varianten) hinzugeben. Funktion „AIR“ einstellen.
Reinigungshinweise
Vor der Reinigung Bedienungsanleitung lesen.
  • Ziehen Sie zuerst den Netzstecker.
  • Schmutzwasser aus dem Wassertank entleeren, Wassertank anschließend mit einem trockenen Tuch reinigen.
  • Reinigen Sie den Boden des Motorkopfs mit einem feuchteten Tuch und trocknen Sie ihn anschließend ab.
  • Nehmen Sie die Schraube und den Separator ab, reinigen Sie ihn gründlich und setzen Sie ihn wieder auf. Achten Sie dabei darauf, dass der Separator richtig in die Führungskerbe einrastet und befestigen Sie ihn mit der Mutter.
  • Schließen Sie die Verschlussklappen nicht. Heben Sie den Tragegriff des Wassertanks leicht an und bringen diesen in Trocknungsstellung. So kann die verbleibende Restfeuchte im Tank mit der Außenluft zirkulieren und optimal abtrocknen.
  • Durch einfaches Herunterdrücken des Motorkopfs ist das Gerät schnell wieder einsatzbereit.
Wichtig:
Der Wassertank darf nicht in der Spülmaschine gereinigt werden.

Tipp:
  • Nach der Reinigung Wassertank entleeren und win-i in Parkposition bringen. Die Parkposition ist erreicht, wenn der Griffbügel (Henkel am Wassertank) hinten auf dem Wassertank aufliegt. Jetzt kann der Motorkopf einfach aufgesetzt werden und das Restwasser durch den vorhandenen Spalt verdunsten.
  • Der Standardschlauch muss nur gereinigt werden, wenn im Vorfeld Flüssigkeiten aufgesaugt wurden – ansonsten ist dies nicht notwendig.Damit der 3 m lange Schlauch nach dem Durchspülen mit Wasser komplett abtrocknen kann, bitte immer hängend trocknen (wie ein Gartenschlauch) oder bei laufendem win-i das Ende des Schlauchs für einige Minuten in den Luftaustritt halten. Anderenfalls verbleibt Restwasser im Schlauch und es können sich unangenehme Gerüche bilden.

Sicherheitshinweise
Bitte beachten Sie stets die Sicherheitshinweise in der Bedienungsanleitung.